Projekt Beschreibung

Xp38 Promotion
Diese auf Performance ausgelegte Yacht wollten wir mit zahlreichen Cruisingdetails ergänzen. Ebenso sollte die Yacht in kurzer Zeit auf Racing für 1-2 Hand Rennen oder bis 8 Pers. Crew angepasst werden können.

Das Rigg wurde bewusst in Alu anstelle Carbon gewählt als auch wurden die Abmessungen optimiert. Ein Innenausbau in nordischer Eiche mit Fussboden in Wallnuss-Optik, wurde in Abstimmung mit dem gewählten Polsterstoff entschieden. Die formschöne TECMA Toilette konnte technisch erstmalig in eine Xp38 integriert werden und ist gekoppelt mit einem spez. eingepassten Tank.

Die Elektronik von Raymarine, Mastdisplay an spez. gefertigtem Carbon-Halter und das technische System ist an Batterien auf Li-Ion-Basis gekoppelt. WiFi-Booster, div. Schalter und Remote sind optisch nicht erkennbar platziert.

Projekt: Eugen Munz
Segelwahl: UK-Sailmakers von XM-Marine GmbH